Recherche avancée
Catalogues >> Langues et Cultures
Responsable :

Heidi KNORZER
  


Niveau : UnderGraduate

Langue du cours : Allemand

Période : Printemps

Nombre d'heures : 30

Crédits ECTS : 3
LAN483aALL ALL Berlin ist immer eine Reise wert…


Berlin, das sind: 3.384.146 Einwohner, 190 verschiedene Nationalitäten, tolle Freibäder, 16% Arbeitslose, 189 Merkels im Telefonbuch, viele Baustellen, noch mehr Touristen, coole Kneipen, viel Kultur, moderne und weniger moderne Architektur, eine spannende Geschichte, Pommes und Currywurst, unfreundliche Busfahrer und, und, und……

Mit diesen und anderen Aspekten der Stadt wollen wir uns in diesem Module beschäftigen. Literarische und journalistische Texte, Spiel- und Dokumentarfilme sowie Bilder, Photographien und Lieder sollen uns dabei helfen. Höhepunkt wird eine 5-tägige Reise nach Berlin sein, auf der wir in Zusammenarbeit mit dem „binet JTX“ einige Kurzfilme über die Hauptstadt Deutschlands drehen. Ein Teil des Kurses wird daher der Vorbereitung der Dreharbeiten in Berlin gewidmet sein.

Alle die, die Lust haben, Berlin auf intensive Weise kennen zu lernen, ihr Deutsch vor Ort zu verbessern oder schon immer mal einen Film drehen wollten, es aber nie gewagt haben, sind in diesem Module herzlich willkommen.

Schwerpunkte des Module:
1. Berlin in Zahlen
2. Berlin und die deutsche Geschichte der Nachkriegszeit 1945-1961
3. Die Teilung Berlins 1961-1989
4. Das alternative Berlin der 1970/1980-er Jahre
5. Moderne Architektur in Berlin
6. Minderheiten in Berlin
7. Umgang mit der Vergangenheit
8. Spaziergang in verschiedenen Berliner Vierteln (Prenzlauerberg, Friedrichshain)

Bibliographie:
Atger, Alain; Lachaise, Francis, Berlin – miroir de l’histoire allemande. 1945 à nos jours. Paris 1999.
McCormack, R.W.B., Mitten in Berlin. Feldstudien in der Hauptstadt. München 2000.
Krüger, Ingrid; Schmitz, Eike, Berlin, du deutsche Frau. Darmstadt 1985.
Stratenschulte, Eckehard, Kleine Geschichte Berlins, Berlin 1998.

Filmographie:
Berlin – Ecke Schönhauser (Gerhard Klein,1957)
Berlin – Sinfonie einer Großstadt. (Walter Ruttmann,1927)
England! (Achim von Börries, 2000)
Wladimir Kaminer - Currywurst und Russendisko. (ZDF, 2004)

Contrôle continu:
Die Studenten müssen mindestens drei Aufsätze schreiben.

Dernière mise à jour : mercredi 8 avril 2009

© Ecole Polytechnique 2014 - Réalisé par Winch Communication